Süße Glücksbringer für einen guten Rutsch ins neue Jahr

Gluecksbringer

Wie die Zeit vergeht – schon wieder Silvester 🙂 Ich liebe den Jahreswechsel! Endlich wieder Zeit für selbstgebastelte Glücksbringer und Vorsätze, die man nach 1 Woche wieder abbricht 😀 Doch Glück schadet nie und deshalb bastle ich wie jedes Jahr Glücksbringer aus Süßigkeiten. Dieses Jahr habe ich online ein Foto von niedlichen Rauchfangkehrer-Hüten gesehen und dachte mir die bau ich gleich mal nach.

Für die Hüte braucht ihr jeweils:

Streifen – 3cm breit und 13cm lang
Kreis – 6,5cm Durchmesser
Ferrero Rocher

Bastelvorbereitung

Dann gehts auch schon ans Basteln. Als erstes den Karton zurechtschneiden und den Streifen nach belieben verzieren. Danach den Streifen um das Rocher wickeln und festkleben. Ich habe mir als Deko Fähnchen mit dem neuen Jahr gebastelt und sie noch mit einem Herz festgeklebt. Abschließend noch das eingewickelte Ferrero Rocher mit einer Heißklebepistole oder herkömmlichem Kleber am Kreis festkleben und fertig sind die süßen Glücksbringer.

Gluecksbringer

Was die Farbe oder die Süßigkeit angeht, sind der der Freiheit natürlich keine Grenzen gesetzt. Das Ganze funktioniert auch super mit Raffaello oder anderen runden Pralinen.

Silvester kann kommen

Wer lieber den Klee aus dem Hintergrund des ersten Bildes basteln möchte, findet hier meine Anleitung aus dem letzten Jahr. Viel Spaß beim Nachbasteln! Und natürlich einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.