Süße Taschen aus Schokoladenpapier

Schokotasche

Ich liebe liebe liebe kleine Reißverschlusstäschchen in allen Variationen. Und als ich auf youtube eine Anleitung für kleine Schokotaschen sah, war mein nächstes Projekt geboren. Gibt es einen besseren Grund um unglaublich viel Schokolade zu essen? Ich glaube nicht 😀 Sogar für Nählaien wie mich war das ein durchaus machbares Projekt und die Endergebnisse sehen einfach zu süß aus, oder?

Was ihr braucht:

1 Schokoladenpapier
1 Lage Stoff in der gleichen Größe
1 passender Reißverschluss
Bucheinbandfolie

Schokotasche

GAAANZ WICHTIG – als erstes Schokolade aufessen. Das Papier sauber wischen, farbige Seite mit Buchbindefolie bekleben (damit das Papier beim Nähen nicht reißt und stabiler wird) und quer in der Mitte durchschneiden, damit der Vorder- und Hinterteil getrennt sind. Den Stoff ebenfalls auf die passende Größe der 2 Teile zurechtschneiden.

Schokotasche

Die Stoffe je rechts auf rechts an den Reißverschluss annähen, also jeweils mit den sichtbaren Seiten aufeinander. 1 Teil des Innenfutters und einen Schokoladenpapieraußenteil rechts aufeinander nähen. Gott – hört sich das immer kompliziert an 😀

Schokotasche

Das gleiche gilt auch für die andere Seite des Reißverschlusses, damit sieht das Konstrukt jetzt wie auf dem nächsten Bild aus. Wer mag, näht den Stoff noch von außen fest, damit der Reißverschluss immer ordentlich aufgeht. Ich finde schon allein als Kontrast ist die weiße Naht einfach schön.

Schokotasche

Dann näht ihr die Tasche je mit den beiden Milkateilen rechts auf rechts aneinander. Das Innenfutter näht ihr ebenfalls rechts auf rechts aneinander, allerdings lasst ihr hier am unteren Ende eine kleine Wendeöffnung. Dafür ist wichtig, dass ihr den Reißverschluss mindestens zur Hälfte offen habt, damit ihr die Schokotasche ordentlich wenden könnt.

Schokoladentasche

Jetzt die Schokotasche nur noch umdrehen und die Wendeöffnung schließen. Fertig ist die niedliche kleine Reißverschlusstasche aus Schokoladenpapier. Ich finde sie als kleines Geschenk oder Mitbringsel ein Highlight über das sich jeder freut. Selbst mein Freund wollte am Ende eine kleine Ritter Sport Halbbitter Tasche haben 🙂

Schokoladentasche

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

4 Gedanken zu „Süße Taschen aus Schokoladenpapier

    • Tasty-Sue sagt:

      Liebe Sina,
      das tut mir Leid, wird gleich nachgebessert. Die Folie klebe ich einmal komplett über das Schokoladenpapier, damit sie fester und stabiler wird und beim Nähen nicht reißt.
      Liebe Grüße,
      Susanne

  1. Astrid sagt:

    Hallo eine super Idee.. nimmst du die selbstklebende Buchfolie oder wie klebst du die Buchfolie auf .. „klebt“ da nicht die Nähmaschinennadel fest??Danke LG

    • Tasty-Sue sagt:

      Liebe Astrid,
      bei mir geht das nach dem Motto „doppelt hält besser“ ich nehme selbstklebende Buchfolie und sobald der Reißverschluss dran ist, ist es zusätzlich noch festgenäht. Dann kann nix mehr passieren 😉
      Liebe Grüße, Susanne

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.