Pfannkuchen – einfach aber genial

Pfannkuchen Lust auf was Süßes, aber nichts daheim? Ein paar Dinge hat man allerdings immer im Haus – Mehl – Eier – Milch! Und schon hat man alles was man braucht um sich spitzenmäßige Pfannkuchen zu machen. Pfannkuchen oder auch Eierkuchen sind durch die verschiedenen Füllungen für jeden Geschmack geeignet.

für 2 Portionen (ca. 6 Pfannkuchen)

100 g Mehl
150 ml Milch
2 Eier
30 ml Mineralwasser
1 Prise Salz
Butter zum rausbacken

Zubereitung

Alle Zutaten in einer Schüssel mit einem Schneebesen gut verrühren. Alles für 10 Minuten stehen lassen. In einer Pfanne etwas Butter schmelzen und bodenbedeckt Teig in die Pfanne geben. Für 2 Minuten anbraten und umdrehen. Nochmals für 2 Minuten braten, bis sie von beiden Seiten goldgelb sind. Nach Wahl befüllen und bestreichen und GENIEßEN!

Pfannkuchen   Pfannkuchen

Pfannkuchen   Pfannkuchen

Ich habe sie heute mit meiner selbst gemachten Erdbeer-Mango-Marmelade gefüllt. Schmecken auch genial mit Nutella oder einfach einer Zimt-Zucker-Mischung.

Merken

3 Gedanken zu „Pfannkuchen – einfach aber genial

Kommentar verfassen