Kochkurs in Thailand

Kochkurs in Thailand

In jedem Urlaub, vor allem im asiatischen Raum, versuche ich mindestens einen Kochkurs zu besuchen.

So kam es wie es kommen musste und  habe mir für meinen Kochkurs in Thailand / Koh Lanta  die Lanta Thai Cookery School ausgesucht.

Kochkurs in Thailand

Früh Morgens wird man in seinem Hotel abgeholt und zur wunderschön gelegenen Kochschule gefahren.

Wir waren eine witzige international gemischte Gruppe und unsere Lehrerin hat uns gleich sehr herzlich begrüßt.

 

 

Folgende Gerichte haben wir bei dem Kochkurs in Thailand gezaubert:

Phad Thai

Glasnudelsalat mit Hühnchen und Shrimps

Grünes Thai Curry mit selbst gemachter Curry Paste

Hühnchen mit Cashews

Zuerst haben wir von jedem Gericht erst einmal alles einzeln geschnitten und vorbereitet und in Schälchen verteilt. Danach hat jeder an seiner eigenen Station jedes Gericht gekocht und zwischendurch wurder immer gemeinsam gegessen.

Kochkurs in Thailand   Kochkurs in Thailand

Das Ganze wiederholte sich dann 4 Mal und fertig war ein gelungenes Thailändisches Menü.

Falls ihr mal in Koh Lanta seid, kann ich euch die Lanta Thai Cookery School nur empfehlen 🙂 Inzwischen müsste auch das zugehörige Hotel, das gerade gebaut wurde, eröffnet haben.

Kochkurs in Thailand

Vor Koh Lanta war ich schon mal in einem früheren Urlaub in einem Kochkurs in Thailand und auch von dem war ich schon total begeistert. Der war in Pai, das ist eine kleine Provinz 3 Stunden entfernt von Chiang Mai. In Pai habe ich die Pai Cookery School besucht. Hier lief der Kurs circa genau so ab wie in Koh Lanta.

Kommentar verfassen